In der Grundeinstellung sind die Ergebnisse einer Befragung immer „Privat“ . Wie kann ich meine Ergebnisse teilen, zum Beispiel der Klasse, die befragt wurde? Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

Ergebnisse teilen über die Befragungskarte

Sie gelangen jetzt zur Ergebnisansicht. Setzen Sie hier die Einstellung von „Privat “ auf „Freigegeben“.

Ergebnisse teilen über die Ergebniskarte

Auf der Ergebniskarte können Sie die Einstellung von „Privat“ auf „Freigegeben“ direkt vornehmen.

Sowohl auf der Ergebnisansicht als auch auf der Ergebniskarte erscheinen nach der Freigabe automatisch ein QR-Link, ein Link und der Ergebnis-Code für die Gruppe. Über den QR-Code oder den Link gelangen Personen, mit denen Sie die Ergebnisse teilen wollen, direkt zu den Ergebnissen.

Der Ergebnis-Code ist identisch mit dem Feedback-Code, wird aber an anderer Stelle eingegeben. Entweder über die mobile Edkimo-App oder über die Edkimo-Website per Klick auf „Zu den Ergebnissen“.

Ergebnisse an den Teamadmin freigeben

Wenn Ihre Schule oder Organisation die Edkimo Teams-Lizenz bezieht, können Sie die Ergebnisse auch nur mit dem Teamadmin teilen. Setzen Sie hierfür die Einstellung der Freigabe auf „Teamadmin“. Die Ergebnisse ihrer Befragung sind nun in der Teamadmin-Oberfläche sichtbar und nirgendwo sonst. Der Teamadmin kann die Daten Ihrer Befragung direkt herunterladen. Außerdem kann der Teamadmin die Ergebnisse mehrerer Befragungen zusammenfassen und vergleichen, etwa im Rahmen einer schulweiten Befragung in verschiedenen Klassen.

Übrigens: Die Freigabe ist schon dann möglich, bevor erste Ergebnisse zu einer Befragung vorliegen.

Die Freigabe von Ergebnissen kann jederzeit rückgängig gemacht werden, indem Sie die Einstellung wieder auf „Privat“ zurücksetzen.