Neben der Möglichkeit Edkimo als Einzelnutzer kostenfrei zu testen oder über Kooperationen dauerhaft kostenfrei zu nutzen, setzen wir auf ein serviceorientiertes Geschäftsmodell und verkaufen kostenpflichtige Lizenzen unserer Software. Wir verkaufen Lizenzen unserer Software an Schulen, Einrichtungen der Lehrkräftebildung, Hochschulen, Volkshochschulen, NGOs und Weiterbildungseinrichtungen und Unternehmen. Dafür verlangen wir einen Unkostenbetrag. Dafür bieten wir Zeitersparnis, Datenschutz, unser Knowhow in Sachen Fragebogen-Design, praxisorientierte Nutzbarkeit im Schulalltag und natürlich einen umfangreichen Kundenservice. Der Preis ist abhängig von dem Bereich, in dem Sie Edkimo nutzen und der Anzahl der Nutzeraccounts. Für Schulen in Bundesländern mit denen wir kooperieren, Studienseminare und Studierende sind Edkimo Premium (Einzelaccount) und Edkimo Teams (mehrere Accounts) kostengünstiger. Für den Bereich Unternehmen kostet Edkimo etwas mehr. Hier sehen Sie unsere aktuelle Preistabelle und können ein unverbindliches Angebot anfordern.